CH

Sommer 2016: Mountainbiken im Bündnerland

Im August 2016 - 4 Tage Zeit zum Biken und Traumwetter in den Alpen!
3ooo Meter hoch, 7ooo Meter runter und das bei 150 Kilometer Fahrstrecke.
Mein Bericht folgt..


TOBLERONE Bike Challenge 2012

Die schweizerische Bergwelt war bisher ein weisser Fleck auf unserer Bike-Landkarte - das änderte sich in diesem Sommer 8-)
Anfang Juli radelten wir im Wallis durch zwei traumhafte Gebiete ..

Schweiz 2014: Drei Tage Bergradeln im Hochgebirge...

! in Arbeit !

Und es war gar nicht sooo teuer :-)

Von Jahr zu Jahr wird es schwerer den ersehnten Biketrip in die Tat umzusetzten. Schon immer waren die Alpen der Höhepunkt unserer Bikesaison, tun sich inzwischen leider von allen Seiten kaum noch überwindbare Hindernisse auf. Wenn der kostbare, schon auf ein verlängertes Wochenende zusammengeschrumpfte, Moment endlich da ist, wollen wir’s sooo gut es nur geht auskosten - umso wichtiger ist vernünftige Vorbereitung. Aber auch dafür ist inzwischen kaum Zeit. Trotzdem ist es immer wieder ein Spass, über den gestrichelten Linien der Wanderkarten und anderen Quellen zu brüten, bis die passende Runde ausgetüftelt ist. GPS hab ich keins und Roadbooks nachfahren geht irgendwie gar nicht..
Ref. planning http://www.lagoo.it/node/92

--- Tag 1 ---

Toblerone BIKE Challenge 2012 - PLANUNG

Im Juli 2012 ist es soweit: Wir wollen den bekanntesten Berg der Alpen und vielleicht schönsten Berg dieser Welt einmal ganz aus der Nähe betrachten. Das Matterhorn kennen wir bisher nur von der Tobleronepackung und sind gespannt, wie beeindruckend es tatsächlich ist ..

Wir planen wieder 4 Tage :-) Neben dem Matterhorn sind natürlich weitere Höhepunkte in der Walliser Bergwelt eingeplant:
- Trailssurfen am Aletsch, dem grössten Gletscher der Alpen ..
- Übernachtung in der Hörnlihütte am Fuss des Matterhorns, sicher mit einigen Bergsteigerfreaks ..
- Traildorado im Mattertal und 29 Viertausender grüssen vom Himmel ..
- ...
Hoffentlich haben wir Glück mit dem Wetter!

Grz PTZ

TAG 1
Visp 651 -> Fiesch 1049 (MGB) -> Kühboden 2212 (2x Seilbahn) -> Gletscherstube 2357
o 1150m DH von der Fiescheralp nach Fiesch
o im Abendlicht die Gletscher angucken (Platta 2380, Märjelesee 2302)
o +200Hm -1200Hm

TAG 2

Inhalt abgleichen